Die erweiterte Glaukomvorsorge

Zu einer modernen Glaukomvorsorge gehört zusätzlich zur Augeninnendruckmessung und der optischen Beurteilung der Sehnerven eine Messung der Hornhautdicke sowie die Prüfung des Gesichtsfelds und eine objektive Dokumentation der Sehnerven beider Augen.

Unsere erweiterte Glaukomvorsorge beinhaltet hierfür:

  • Augeninnendruckmessung
  • Hornhautdickenmessung (Pachymetrie)
  • Papillen-OCT zur Messung der Nervenfaserschichtdicke im Bereich des Sehnervenkopfes
  • Fotodokumenation der Sehnverven beider Augen
  • Funktionsprüfung mittels FDF-Perimetrie

Unsere erweiterte Glaukomvorsorge kombiniert die zurzeit modernsten Verfahren zur Glaukomdiagnostik in einem kompakten Leistungspaket und bietet Ihnen die zurzeit bestmögliche Sicherheit und Genauigkeit in puncto Glaukom-Erkennung und Verlaufsbeurteilung.

Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an und vereinbaren Sie einen Termin.
 

Sprechzeiten

 Tag  Vormittags Nachmittags
Mo  08.30-12.00  14.00-17.00
Di 08.00-12.00 14.00-17.00
Mi 08.30-12.00 15.00-17.00
Do 08.00-12.00 nur nach Vereinbarung
Fr 09.00-13.00  

 

Dienstag  18.12.18   08 -  13h Sprechstd.,  Nachmittag geschlossen

Mo.  24.12.18 - einschl. Mo. 31.12.2018 geschlossen

Freitag   04.01.2019  geschlossen

 

Vertretung am 27. / 28.12.18  von 9-11h für dringendste Notfälle:

Augenarztpraxis Dr. med. Flohr / Dr. med. Rose, Tangstedter Landstr. 28,

22419 Hamburg,     Tel.  040 / 5315688

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktmöglichkeiten:

Telefon: 040 -609 46 29 80

Telefax: 040 - 611 634 97

Email: info@augenarzt-tange.de

QAN Qualitätsgemeinschaft Augenheilkunde Nord Mitgliedspraxis